CDI Paul Linden - Aachen

Panoramen

 

Panoramafotografie Sonnenuntergang im Winter über der Eifel

  • Sie suchen noch ein paar schöne Bilder für Ihre Geschäftsräume, Ihre Praxis oder Ihr Büro? Dann lassen Sie sich doch durch ein paar Beispiele inspirieren.
  • Sie haben konkrete Vorstellungen? Dann sprechen Sie mich an, wir werden bestimmt eine Lösung finden.

Große Panoramen sind recht aufwendig in der Erstellung und Bearbeitung. Wir Fotografen arbeiten dabei mit Stativ, Panoramakopf und hochwertigen Spiegelreflexkameras. Wir schleppen also immer ein ganze Reihe von Equipment mit, um tolle Panoramen zu fotografieren. Daher sind großformatige Panoramen auch nicht ganz billig. Aber sie sind erschwinglich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie das heute alles mit Ihrem Smartphone machen können, dann muss ich Sie enttäuschen. Bei viel Licht und entfernten Landschaften mag man mittlerweile mit dem Smartphone passable Panoramen erstellen. Sobald die Verhältnisse aber etwas komplexer werden, bekommen Sie mit dem Smartphone keine befriedigenden Ergebnisse mehr.

Panorama des Elisenbrunnens in Aachen bei Nacht. Mit einem Smartphone wäre eine solchen Aufnahme (11000*3600 Pixel) nicht möglich.

Die Hersteller können die Physik auch nicht überlisten. Für gute Fotos brauche ich zu allererst eine hochwertige Optik. Je besser das Objektiv, desto mehr lässt sich aus einem Foto herausholen, die Kamera ist dabei zweitrangig. Wenn ich also eine bessere Optik in ein Smartphone einbaue, dann ist das Smartphone alles, nur nicht mehr smart, wie zum Beispiel das Samsung S4 Zoom.

Dann bleibe ich doch lieber bei Stativ, Panoramakopf und Spiegelreflexkamera.